Buchvorstellung: Smart Home

Heute möchte ich ein Buch vorstellen, das meiner Meinung nach sehr gut für den Einstieg in das Thema Smart Home geeignet ist. Speziell für jene, die sich überlegen, ein solches System in einen Neubau oder im Zuge einer Sanierung zu errichten oder errichten zu lassen. Speziell dem Thema Sanierungen ist ein eigener Teil des Buches gewidmet.

 

Nicht ganz im Fokus sind die Nachrüster, die in fertig bestehende Häuser oder Wohnungen Lösungen integrieren möchten. Für diese Zielgruppe möchte ich zu einem späteren Zeitpunkt noch ein anderes Buch präsentieren, das hier optimale Infos  bietet.

 

Was ist also dran oder drin an dem Buch:
Smart Home - Bausteine für Ihr intelligentes Zuhause ?

 

Es gibt zunächst einen umfassenden und kurzweiligen Überblick über moderne Technologien für Smart Homes. Sehr auffällig ist die ansprechende grafische Gestaltung mit  vielen Illustrationen, Diagrammen und Bildern. Mit deren Hilfe werden die wichtigsten Facts sehr rasch klar. Generell ist das Buch sehr lebhaft aber klar und übersichtlich designed.

 

Auf allzu technische Details wird verzichtet, das Buch richtet sich an den technisch interessierten Bauherrn, um sich Ideen zu holen. Auch werden vielel viele Möglichkeiten und Anwendungsfälle von moderner Technik im eigenen Zuhause dargestellt. Es bietet eine ideale Grundlage um sich vorzubereiten oder in die Planung einzusteigen. Nach dem Lesen kann mit anbietenden Firmen auf Augenhöhe gesprochen werden!

 

Der Verlag schreibt über die beiden Autoren:

Frank Völkel ist als Entwickler, Technologieberater und Fachjournalist seit den 90er-Jahren in der Energie- und IT-Branche zuhause. Der Diplom-Ingenieur, Fachrichtung Fahrzeugtechnik, gehörte zum Gründungsteam des Internet-Start-Ups Toms Hardware, der TG Publishing AG und war Geschäftsführender Gesellschafter von New Times Corporate Communications (heute: Haufe New Times). Frank Völkel ist heute Geschäftsführer Deutschland der Schweizer Infel AG in Zürich.

 

Ingrid Lorbach ist Journalistin und beschäftigt sich seit vielen Jahren mit allen möglichen Fragen rund ums Bauen, Wohnen, Haustechnik, Energiesparen und erneuerbare Energien. Als freie Autorin schreibt sie unter anderem für Publikumszeitschriften, Kundenmagazine und Online-Medien. Ihre Spezialität: Komplexe Themen wie beispielsweise „Smart Home“ für Nichtfachleute verständlich und anschaulich zu erklären. Ingrid Lorbach lebt in Hamburg.

Es wird dem Leser leicht gemacht, herauszufinden welche Lösungen er von seinem Smart Home erwartet.

 

 

Die Daten zum Buch um es kaufen zu können (Preis ca. EUR 30,-):

 

ISBN:  978-3-648-09630-7

Reihe:  Haufe Fachbuch

Verlag:  Haufe-Lexware

Format:  Flexibler Einband

224 Seiten, 2. Auflage 2017, 2017

 

Hier kann das Inhaltsverzeichnis downgeloadet werden: Inhaltsverzeichnis (PDF)
Hier noch der Link direkt zum Verlag: Smart Home Buch Haufe-Verlag

 

Der Haufe-Verlag hat auch eine Leseprobe im Internet veröffentlicht, holen Sie sich einen Eindruck dieses Buchs - viel Spaß!