Geld sparen bei der Errichtung

Oftmals ist der Preis der wichtigste Faktor bei der Kaufentscheidung. Darüber hat sich Andreas Kos Gedanken gemacht und stellt folgend Möglichkeiten vor, das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für Ihr neues Smart Home-System zu erzielen.

Basisfunktionen inklusive

Beim System der Firma Kos sind im Preis der System-Komponenten bereits die Kosten für die Grundprogrammierung enthalten. Das bedeutet, Sie erhalten ohne Aufpreis ein System, das alle Basisfunktionen bereits erfüllt. Wie umfangreich alleine die Basis ist, entnehmen Sie der Funktionsübersicht.

Jederzeit erweiterbar

Sie wählen aus dem Katalog der Zusatzfunktionen, welche Sie benötigen und stellen sich ein System nach Ihren preislichen Vorstellungen zusammen. Durch die einfache Integration neuer Komponenten in das System sind Adaptierungen und Erweiterungen später jederzeit möglich. So kann aus einfachen und kostengünstigen Punkt-Lösungen nach und nach eine große Installation werden.

Teilfunktionen!

Das komplett automatische Haus schreckt viele ab. Es muss nicht immer die All-inclusive-Lösung sein!

Teillösungen bringen oft mehr. Eine Pumpenregelung, die Beschattung, Photovoltaik, etc. Jedes Gebiet kann für sich alleine bestehen. Eine Nachrüstung geht später jederzeit dennoch!


Arbeitszeit reduzieren

Der Großteil der Kosten einer Smart Home-Installation sind oftmals nicht die Waren, sondern wirklich teuer wird es durch die Arbeitszeit bei Montage, Programmierung und Inbetriebnahme.

Das System der Firma Kos ist so ausgelegt, dass es schnell und einfach installierbar ist. Alle Komponenten kommen bereits vorprogrammiert zu ihnen, wodurch auch eine rasche Inbetriebnahme gewährleistet ist!

Danach wird auf Ihre Wünsche hin speziell angepasst.

Mithilfe durch Kunden

Entschließt sich der Kunde selbst Hand an zu legen, so können gewisse Leistungen mit Mithilfe oder auch komplett in Eigenregie durchgeführt werden. Sie erhalten parallel dazu beste Unterstützung und werden falls erforderlich angeleitet.

Dieser Support erfolgt

  • persönlich vor Ort oder
  • am Telefon oder aber
  • per Fernzugriff auf Ihre Anlage (falls das gewünscht ist)

Fernzugriff

Viele Tätigkeiten können aus der Ferne auf Ihrem System durchgeführt werden, wie etwa das Anlegen von Szenen, die Anpassung bestehender oder Einrichtung neuer Funktionen.

Damit entfallen teure Anfahrtswege und es wird eine rasche Umsetzung möglich!

Datenschutz steht hierbei jedoch an oberster Stelle. Der Fernzugriff ist daher nur nach ausdrücklicher Genehmigung möglich.


Crowd Testing

Der innovative Ansatz für neueste Funktionalitäten aus dem Hause Kos: Über Crowd-Testing haben Sie die Möglichkeit neueste Funktionen zu besonders günstigen Konditionen zu erhalten. Diese sind brandneu entwickelt und können noch nachgebessert werden, falls erforderlich. Sie testen durch Ihre Benutzung und erhalten kostenfrei Updates bis zur endgültigen Stabilität. Damit profitiert der Kunde beim Preis und Smart Home Kos in der Entwicklung!

Rechtzeitige Planung

Wenn neu gebaut wird, sollten alle Möglichkeiten berücksichtigt werden. Auch um möglichst kosteneffizient zu bauen.

  • Deshalb: Wenden Sie sich an  Smart Home Kos!
  • Und trotzdem: Nachrüstungen gehen jederzeit!

Die Planung erfolgt grundsätzlich erst  nachdem Sie Ihr Angebot erhalten haben, also nach der Beauftragung. Es entstehen keine Kosten im Vorfeld!

 

Smarte Wartung

Ein Smart Home und auch eine Alarmanlage braucht von Zeit zu Zeit etwas Betreuung - die Wartung. Um hier die Folge-Kosten niedrig zu halten gibt es Lösungen:

  • Proaktives Monitoring: Ihre Anlage wird dabei auf Fehler überwacht und es kann frühzeitig darauf reagiert werden.
  • Wartung aus der Ferne: Ein großer Teil der Wartung kann aus der Ferne durch den Fernzugriff erledigt werden. Dazu zählen etwa eine ausführliche System-Diagnose, Sicherheits-Updates etc. Das spart Zeit und damit Geld.

Baumarkt vs. Komplettinstallation

Baumarkt: Smart Home-Systeme bekommt man heute auch bereits im Baumarkt. Der Kunde ist auf sich allein gestellt. Wenn es über das bloße Ein- und Ausschalten von Verbrauchern hinausgeht, sind die Benutzer oft überfordert.

 

Komplettinstallation: Professionell installierte Smart Home-Systeme sind teuer. Dafür erhält der Kunde das, was er sich vorstellt.

 

Smart Home Kos vereint die Vorteile beider Welten:

  • Professionelle Unterstützung bei der Errichtung durch Mithilfe
  • Geld sparen